DER FOOTPRINT: GROSSE SPIELER AUF FRISCHER TAT ERTAPPEN

DER FOOTPRINT GROSSE SPIELER AUF FRISCHER TAT ERTAPPEN

Vielleicht haben Sie schon einmal gehört das der Handel komplex, der Footprint kompliziert und die Finanzmärkte nur für Haie gedacht sind, die über großes Kapital und die besten Handelsalgorithmen verfügen. Die Wahrheit ist, wenn Sie sich nur auf die Komplexität der Aufgabe konzentrieren, werden Sie kaum in der Lage sein, sie zu lösen. Manchmal kann eine komplexe Sache sehr interessant sein, wenn man sie aus einem anderen Blickwinkel betrachtet. Der Footprint – Der Fussabdruck.

Es war einmal vor langer Zeit, als der One Stop Store in der britischen Stadt Whitnash ausgeraubt wurde. Die Räuber nahmen das ganze Geld und die Lottoscheine mit, aber der verängstigte Ladenbesitzer musste nicht lange auf die Gerechtigkeit warten.

Leider fiel in dieser Nacht Schnee, und ihre Fußspuren brachten die Polizeibeamten direkt zum Versteck der Räuber. Infolgedessen wurden alle sechs Kriminellen verhaftet.

Jeden Tag wird in jedem handelbaren Markt das Geld von Millionen von Einzelhändlern “gestohlen”. Sie ahnen nichts und verlieren ihr Guthaben, wenn sie nicht wissen, was institutionelle Händler tun. Wir können Ihnen versichern, dass Ihre Fußabdrücke Sie direkt zum Profit führen werden.

In diesem Artikel:

  • Welche Spuren hinterlassen die institutionellen Akteure?
  • Nicht nur ein Fußabdruck, sondern eine Signatur
  • Der Weg zum stabilen Erfolg
  • Hilfe bei der Entscheidungsfindung
  • Nehmen Sie den Gewinn, bevor sie davonlaufen.

Starten Sie noch heute mit der kostenlosen Demo von ATAS! Die zwei Wochen ermöglichen Ihnen den Zugang mit voller Funktionalität. Die Historie ist in dieser Zeit auf 7 Tage begrenzt.

ATAS kostenlos testen

WELCHE SPUREN HINTERLASSEN DIE INSTITUTIONELLEN AKTEURE?

Wenn es Ihnen auch nur für eine Sekunde so vorgekommen wäre, als hätten Sie es geschafft, Ihre Spuren vollständig zu verwischen, denken Sie noch einmal nach und stellen Sie sich vor, Sie sind ein Verbrecher, der den Tatort verlässt. Beachten Sie, dass die modernen Technologien, mit denen die Strafverfolgungsbehörden Fußabdrücke erkennen und identifizieren, einfach unglaublich sind.

Gleiches gilt für die modernen Märkte. Während Millionen von Einzelhändlern Balken oder japanischen Candlesticks beobachten und sich auf unzuverlässige Signale von nacheilenden Indikatoren verlassen, greifen institutionelle Akteure zum Profit und fahren mit dem gestohlenen Auto, dem so genannten Markt, davon.

Ihre geheime Hoffnung, unbemerkt zu bleiben, schwindet jedoch, da jede Position und Absicht, die sie einnehmen, jetzt in Echtzeit für Ihre Analyse verfügbar ist. Diese Informationen werden in Form eines Market Footprints in der Handels- und Analyseplattform ATAS bereitgestellt.

NICHT NUR EIN FOOTPRINT, SONDERN EINE SIGNATUR

Stellen Sie sich vor, Sie sind ein Ermittler, und Sie haben Beweise gefunden, die die Schuld des Verbrechers vollständig beweisen, mit dem Datum und dem Ort des Verbrechens.

Ob sie es glauben oder nicht, aber institutionelle Akteure hinterlassen diese Informationen eine Sekunde, nachdem sie eine Position auf dem Markt eingenommen haben. Je aggressiver ihre Position ist, desto mehr Informationen haben Sie für die Analyse. Beweisstücke, die in jedem Footprint-Chart von ATAS zu finden sind, bringen Sie zu profitablen Trades.

E-Mini S&P500 Future (Ticker: ES). Der Footprint-Chart Bid x Ask und die Anzeigen Delta und Volume.
E-Mini S&P500 Future (Ticker: ES). Der Footprint-Chart Bid x Ask und die Anzeigen Delta und Volume.

Wie Sie sehen konnten, reichten bereits zwei Varianten des Footprint-Charts der Handels- und Analyseplattform ATAS aus, um viele nützliche Details zu beleuchten:

  • Gewinner und Verlierer: Das Endergebnis spiegelt sich in Form des Deltas wider, nachdem jede Marktauktion (Balken oder Kerze) zwischen der Gewinner- und der Verliererpartei abgeschlossen wurde.
  • Aggressive Aktionen: die Marktpositionen von Käufern oder Verkäufern mit dem Ziel, den Preis in eine bestimmte Richtung zu bewegen;
  • Günstige Bedingungen: Die Momente, in denen die Preise zu billig oder zu teuer werden, schaffen günstige Bedingungen für die Umkehrbewegung.
  • Erzwungene Konfrontation: Die großen Positionen, die Tausende von Verträgen umfassen, schaffen die Preisniveaus (Spannen), die nach einiger Zeit durch den Preis geprüft würden;
  • Konfliktepizentrum: der Tatort, an dem der größte Teil des Volumens gehandelt wurde.

DER WEG ZU EINEM STABILEN ERFOLG

Mithilfe der ATAS-Plattform und der Footprints können Sie Folgendes identifizieren:

  • genaue Einstiegspunkte: Orte ausgeführter Trades durch Signale, die Ihnen die Gewissheit geben, dass Sie kurz vor der einen oder anderen Preisbewegung und nicht danach in den Markt eingetreten sind;
  • Schlusssignale: die Anzeichen der Kursbewegung gegen Sie, wenn Sie aufgrund aggressiver Bewegungen, die von institutionellen Akteuren ausgelöst wurden, eine Entscheidung über die Schließung Ihrer Position treffen müssten;
  • Dynamische Stop-Losses: eine Möglichkeit, einen Stop-Loss nach der Marktbewegung zu verschieben, um den Gewinn zu sichern und gleichzeitig die Positionen aktiv zu verwalten.

Selbst die Hälfte dieser Informationen verschafft Ihnen einen enormen Vorteil gegenüber 95% der Retailhändler auf dem Markt – außerdem ist das nur ein sehr kleiner ausschnitt von dem, was wir Ihnen mit ATAS bieten.

HILFE BEI DER ENTSCHEIDUNGSFINDUNG

Zu Beginn wirken die Informationen in der Footprints möglicherweise überladen und sogar komplex. Wenn Sie sie jedoch regelmäßig üben, lernen Sie, die aktuelle Marktsituation als erfahrener “Ermittler” schnell und effektiv einzuschätzen.

Die Analyse der neuesten Informationen, die in jedem Balken, jeder Kerze und jedem Markt enthalten sind, beeinflusst direkt Ihre Handelsentscheidung. Sie können die aktuelle Marktsituation aktiv in Echtzeit überwachen, anstatt auf Signale mit schlechter Qualität zu warten, die auf die nacheilenden, “lagging” Indikatoren hinweisen, wie dies die Mehrheit der Einzelhändler tut.

Dies würde es Ihnen ermöglichen, die Ausführungsorte von Trades zu finden und zu kontrollieren bzw. das Risiko zu managen. Dies sind die beiden wichtigsten Elemente, die von institutionellen Händlern ständig und erfolgreich in ihrem Handel eingesetzt werden.

Überladen Sie sich nicht mit Analysen. Studieren Sie Schritt für Schritt den Footprint, setzen Sie das erworbene Wissen in die Praxis um und nutzen Sie alle Vorteile, die es Ihnen bietet.

NEHMEN SIE DEN GEWINN MIT, BEVOR SIE DAVONLAUFEN

Untersuchungen der Spuren am Tatort werden weltweit durchgeführt. Und trotz aller Bemühungen von Kriminellen, ihre Spuren zu verwischen, führen professionelle Ermittlungen dazu, dass sie geschnappt werden.

Überwachen Sie, bevor Sie einen Trade ausführen, den Prozess zukünftiger starker Marktbewegungen durch institutionelle Trader. Beobachten Sie, wie sich vor Ihren Augen ein Kampf von institutionellen Händlern in der ATAS-Plattform entwickelt und handeln Sie auf der Seite der Gewinner.

Befolgen Sie die Delta-Indikatorwerte – das Endergebnis jeder Marktauktion. Folgen Sie den auftretenden Ungleichgewichten (Imbalance), die zeigen, wer Initiative ergriffen hat. Verwenden Sie die Commitments Of Traders (COT) als Referenzpunkte für Preisspannen mit der größten Konzentration des Handelsvolumens (nicht zu verwechseln mit dem COT Report). Sie können auch den Kontrollpunkt (Point of Control, POC) des Volumenprofiles verwenden, den wir in diesem Artikel erörtert haben , um die maximalen Volumenbereiche für einen beliebigen Zeitraum zu ermitteln.

Profitieren Sie vom Markt mit dem zuverlässigen, fortschrittlichen und effizienten Analyseinstrument, dem Footprint der Handels- und Analyseplattform ATAS, während die anderen Einzelhändler hoffnungslos auf die nacheilenden Indikatorsignale warten und passiv beobachten, wie der Preis von ihnen abprallt .

Wir hoffen, dass die Informationen in diesem Artikel für Sie von Interesse waren. In unserem Blog haben wir bereits Materialien veröffentlicht, in denen wir uns mit dem Thema Footprint befasst haben. Wir empfehlen Ihnen, die folgenden Artikel zu lesen, wenn Sie dieses Thema näher studieren möchten: Bid x Ask Imbalance in ATAS erklärt, Das DELTA in ATAS erklärt, Die Verwendung des Footprint Chart am FDAX und Warum ist der Orderflow so wichtig.

Viel Spaß beim Handeln!

Die Informationen in diesem Artikel sind nicht als Aufforderung zur Investition oder zum Kauf/Verkauf von Vermögenswerten an der Börse zu verstehen. Alle Situationen, die in diesem Artikel besprochen werden, dienen ausschließlich dem Zweck, sich mit der Funktionalität und den Vorteilen von ATAS vertraut zu machen.

Other blog articles: